Saisonende

Durchwachsen

So durchwachsen wie die vergangene Radtouristiksaison, so durchwachsen gestaltete sich auch die letzte Radtouristikfahrt in Haltern und das anschließende Beisammensein in der Dorfschänke zum Ausklang der Saison.

Weiterlesen

Etappenfahrt zur Möhne

Erste 2-Tages-Etappenfahrt der Radsportabteilung

„Was lange währt, wird endlich gut…“ Ob diese Aussage stimmt, sollte jeder Teilnehmer der 1. Etappenfahrt unseres Vereins am 01. und 02.09 2012 selbst für sich entscheiden. Die spontanen Rückmeldungen waren später durchweg positiv.

Nach langen Überlegungen und einer vor über einem Jahr begonnenen Planung fuhren 20 Mitglieder der Abteilung – die meisten mit dem Rad- am Samstag über unsere alte 150km RTF-Strecke zur Jugendherberge am Möhnesee. Rund 95km wurden dabei zurückgelegt. Martina, Michaela und Monika fuhren auf direktem Weg zur Möhne. Alle trafen sich dann auf Kaffee und Kuchen direkt am See, wo uns schon Günther erwartete, der bewährt den TuS-Bus mit dem Gepäck gefahren und Zwischenhalte zur Verpflegung der Frauen eingelegt hatte. An der Möhne trafen dann auch die Nachzüglerinnen Kathrin, Nicole und deren Sohn Jerome ein, die den Weg mit dem Auto hinter sich gebracht hatten. Nach der Stärkung am See ging es dann noch über die Fußgängerbrücke zur idyllisch gelegenen Jugendherberge mit tollem Blick auf den See.

Weiterlesen

Radtour Ems-Weser

Kleine Gruppe auf großer Fahrt

Unter großer Anteilnahme von Familienangehörigen und radsportbegeisterten Fans aus dem großen Husener Umland startete die 7-köpfige Gruppe der RTF-Abteilung am 5. Aug. gen Norden.

Weiterlesen

29. Blaupunkt RTF 2012

133 Teilnehmer bei der RTF des TuS Westfalia Sölde

Wetter machte Strich durch die Rechnung.

Bedeckter Himmel, immer wieder Regen, dass waren die Bedingungen, bei denen sich die unverzagten Radfahrer auf die vom TuS Westfalia Sölde ausgeschilderten Strecken zwischen 40 und 150 Kilometer begaben. Während in den vergangenen Jahren 500 bis 800 Teilnehmer das Angebot der Blaupunkt RTF nutzten, nahmen diesmal nur 133 Radfahrer die Gelegenheit wahr, die von den Mitgliedern des Vereins mit viel Engagement vorbereitete Tour zu fahren.

Weiterlesen